Semmelknödel mit Champignon-Rahm-Soße

Semmelknödel in Champignonrahmsoße

Semmelknödel waren schon als Kind eines meiner liebsten Lieblingsessen – deshalb war es auch eine der ersten Speisen, die ich veganisiert habe – und zwar, anders als viele denken, völlig unproblematisch!

    Zutaten für die Knödel

    • 10 Semmeln, fein geschnitten oder 500g Knödelbrot
    • 500ml Sojamilch
    • 2TL Eiersatzpulver oder Sojamehl
    • Kala Namak für den Eigeschmack
    • Salz & Pfeffer
    • Schnittlauch & Petersilie
    • Bei Bedarf etwas Paniermehl

    Varianten:

    • Zwiebel fein gehackt mit in den Teig
    • Räuchertofu, Rauchsalz und/oder evtl. Spinat/Bärlauch mit in den Teig

    Zutaten für die Soße:

    • 1 Zwiebel
    • 1-2 Zehen Knoblauch
    • Ca. 500g Champignons
    • Sonnenblumenöl
    • 1x Soja Cuisine light 250g
    • 400ml Sojamilch
    • 4 EL Sauce zu Braten z.B. von Tellofix
    • Salz/Pfeffer/Paprika edelsüß
    • Petersilie/Schnittlauch/Bohnekraut/Majoran

    Zubereitung der Knödel

    1

    Knödelbrot oder Semmeln in eine große Schüssel geben

    2

    Sojamilch warm machen und Eiersatzpulver oder Sojamehl, Kala Namak, Salz, Pfeffer und Kräuter dazu geben und das Knödelbrot damit übergießen

    3

    10 Minuten ziehen lassen und den Teig anschließend gut durchkneten,

    Bei Bedarf noch etwas Paniermehl unterkneten

    4

    Nun mit Den Händen Knödel  formen, ca. 10 Stück

    5

    In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Knödel darin ca. 20 Minuten ziehen lassen

    Zubereitung der Soße:

    6

    Währenddessen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Champingnons putzen und in Scheiben schneiden

    7

    In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und Champignons dazu geben. Alles anschwitzen und dann mit Soja cuisine und Sojamilch ablöschen

    8

    Das Bratensoßenpulver einrühren, mit den restlichen Gewürzen & Kräutern nach Belieben abschmecken

    Vorbereitung: 30 Minuten

    Kochzeit: 20 Minuten

    Gesamt: 50 Minuten

    Ergibt: ca. 10 Knödel mit Soße

    Nach oben